www.bikerdream.de
Tour-Highlights

Startseite Tour-Highlights Frankreich Col de Vars

Länge: 41 km
Höhe: 2111 m
Höhenunterschied: 1111 m
Max. Steigung: 12 %
Wintersperre: nach Möglichkeit ganzjährig keine
Ausgangsort: Guillestre (1000 m)
Zielort: Jausiers (1220 m)
Frankreich | Hochdauphin

Col de Vars

Castellane Castellane Eine durchgehend zweispurig ausgebaute Straße lässt eine flüssige Fahrweise zu, die Fahrbahnbreite beträgt 8 m. Die Nordrampe ist sehr kurvenreich, da kommt Freude auf, die Südrampe (Richtung Jausiers) ist unspektakulärer mit nur 6 Serpentinen.

Die Route des Grand Alpes — die große Alpenstraße — führt von Thonon les Bains am Genfer See bis nach Menton an die Cote d'Azur.

Diese Route führt unter anderem über den Col de Vars. Er ist nach Möglichkeit ganzjährig geöffnet und führt, wenn man von Nord nach Süd fährt, vom Durancetal ins Tal der Ubaye. Über den Pass verläuft die Départmentgrenze zwischen dem Dauphiné und der Hochprovence, in der wir zwei Wochen lang "stationiert" waren.

Vom Col de Vars gibt es einige Abstecher-Möglichkeiten:

Val d'Escreins, Refuge de Basse Rua (1784 m)
Ca. 6 km nach Guillestre zweigt ein einspuriges Sträßchen ab, das zu einem Schutzhaus (Refuge) im Hochtal von Ecreins führt. Nach 2,5 km wird eine Maut erhoben.

Bergerie des Couniets (2320 m)
Ab Ste-Cathérine (1780 m) nahe dem Pass führt eine Schotterstraße zur Bergerie des Couniets. Maximale Steigung 15 %.

Col de Parpaillon (2632 m)
DER Leckerbissen für Enduro-Fans! Anfangs fast parallel zum Vars führt eine 48 km lange Strecke nach Embrun. 3 Std. Fahrtzeit soll nur unter günstigsten Bedingungen möglich sein. Ein 500m langer, geschotterter Scheiteltunnel birgt selbst im Hochsommer manchmal Überraschungen wie vereiste Stufen!

Col de Valbelle (2372 m)
Von Guillestre nach Embrun (Lac de Serre-Poncon) gelangt man über diesen Pass, der etwa auf der Hälfte in Richtung Col de Vars verlassen werden kann. Die Rampe ab Guillestre ist am besten ausgebaut, landschaftlich am reizvollsten ist die Rampe zum Col de Vars.

Weiter zum nächsten Hightlight:
Cians-Schlucht

Email Impressum Datenschutz Partner