www.bikerdream.de
Tour-Highlights

Startseite Tour-Highlights Frankreich Moyenne Corniche

Länge: 24 km
Höhe: 300 m
Höhenunterschied: 300 m
Max. Steigung: 11 %
Wintersperre: keine
Ausgangsort: Nizza
Zielort: Menton
Frankreich | Seealpen

Moyenne Corniche

Castellane Castellane Castellane Bei der Suche nach passenden Fotos für dieses Highlight stellten wir fest, daß wir kein einziges Fotomotiv angepeilt hatten, das die Dächer von Nizza zeigt.

Wir haben zwar mit der Videokamera ein bißchen herumgefilmt, aber kein einziges Foto gemacht. So müssen zur Not auch die Bilder von der "Englischen Promenade" von Nizza herhalten... (die mit einer achtspurigen Straße nicht gerade der Inbegriff einer Promenade darstellt). Laut unserer Reise- und Motorradliteratur sollte man die "Moyenne Corniche" der "Grand Corniche" vorziehen.

Diese Straße verläuft als N7 auf einer Länge von 24km in einer Höhenlage von ca. 300m über die Meeresspiegel von Nizza nach Menton. Man hat gute Ausblicke über die Dächer von Nizza und sieht die Luxus-Schiffe in der Bucht vor Anker liegen.

Tiefer, direkt am Meer entlang, führt noch die Untere Küstenstraße nach Menton, aber da ist die Aussicht wegen der Küstenbebauung fast gleich Null. Subjektiv müssen wir sagen, wir haben schon schönere Küstenstraßen erlebt. Und die umliegenden Seealpen bieten wesentlich spektakulärere landschaftliche Ausblicke. Okay, hier ist dann natürlich kein Meeresrauschen mehr mit im Spiel ...

Zwischen den beiden "Corniches" gibt es einige Verbindungssträßchen, sodass sich mehrere Rundfahrtmöglichkeiten ergeben.

Aber so viel Zeit haben wir uns nicht genommen. Wir waren nur darauf bedacht, aus dem Großstadtgewühl von Nizza raus zu kommen, um uns kurz darauf ins Gewühl von Monte Carlo zu stürzen. Wir flüchten uns weiter über Menton auf den Col de Turini. Hier waren wir ganz allein. Ruhe. Endlich!

Weiter zum nächsten Highlight:
Route des Grandes Alpes

Email Impressum Datenschutz Partner