www.bikerdream.de
Tour-Highlights

Startseite Tour-Highlights Italien Dolomiten | Südtirol Karerpass

Länge: 40 km
Höhe: 1745 m
Höhenunterschied: 1450 m
Max. Steigung: 16 %
Wintersperre: keine
Ausgangsort: Kardaun im Eggental (292 m)
Zielort: Einmündung in die SS 48 zw. Predazzo und Canazei
Italien | Dolomiten / Südtirol

Karerpass
Passo di Costalungo

Karerpass
Foto: Flyout GFDL or CC-BY-3.0, via Wikimedia Commons

Im Eggental, hinter Kardaun, beginnt die Straße zum Karerpaß gleich zum Eingewöhnen mit einer Steigung von 16%. Hoch über dem Tal wachen zwei alte Schlösser aus dem 13. Jahrhundert über diese Straßenverbindung, die das deutschsprachige Eggental mit dem ladinischen Fassatal verbindet. In der wildromantischen Eggenschlucht zwängen wir uns durch teilweise nur vier Meter breite Engstellen.

Nach einem aufwendigen Teil mit Galerien und Tunnels eröffnen sich bald erste Ausblicke auf den Rosengarten. Fünf bis sechs Kilometer hinter Welschnofen ist rechterhand ein Parkplatz anglegt, von dem man den Karer See mit seiner bizarren Felskulisse bewundern kann. Unterhalb des Hotels Latemar befindet sich links der Einstieg zum Nigerpass.

Nutzt man diesen Abzweig nicht, auf der sich streckenweise ein Steigungsmaxima von 20% befindet, so erreicht man bald die Scheitelhöhe, auf der die Fassaner Berge aus der Ferne grüßen. Wenig später zeigen sich schon der Langkofel und auch das Sellamassiv läßt sich schon ein Stückchen sehen.

In der Nähe des Karerpasses befinden sich folgende Highlights: Sellajoch, Pordoijoch, Campolungopass, Grödnerjoch (die klassische Vierpässetour), Nigerpass, Seiser Almstraße, Fedaiapass u.v.m.

Weitere Touren im Land:
Idro- & Gardasee | Sizilien | Amalfitana

Weiter zum nächsten Highlight:
Lüsen

Email Impressum Datenschutz Partner