Willkommen im Bikerdream-Shop!

0
Stück
Du hast keinen Artikel in Deinem Einkaufswagen.
×

Registrierung

Profil-Informationen

Login Angaben

oder login

Vorname wird benötigt!
Nachname wird benötigt!
Vorname ist nicht gültig!
Nachname ist nicht gültig
Das ist keine gültige Email-Adresse!
Email-Adresse wird benötigt!
Diese Email-Adresse wird bereits verwendet!
Passwort wird benötigt!
Gib ein gültiges Passwort ein!
Bitte gib 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte gib 16 oder weniger Zeichen ein!
Passwörter sind nicht gleich!
Allgemeine Geschäftsbedingungen sind erforderlich!
Email oder Passwort sind falsch!

Mehr Ansichten

PDF Tourstory | Motorradtour durch Spanien

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,99 €
Inkl. 19% USt.

Schnellübersicht

Andalusien: Kurvenwalzer durch die Alpujarras, Wandern durch die Felsschluchten von El Torcal. Staunen unter den Wegen des Camino del Rey und geniale Kurvenradien bei Ronda. Die Pyrenäen sind das wohl schönste Gebirge für Motorradentdeckungen. Nicht so überlaufen wie die Alpen und für jeden Fahrer ein Genuss. Egal, ob man Liebhaber ungeteerter Pisten ist oder lieber Asphalt unter den Rädern hat.

* Notwendige Felder

6,99 €
Inkl. 19% USt.

Details

PDF | mit Farbfotos | in hoher Auflösung druckbar

Spanien ist ein sehr vielfältiges Reiseziel. Sonne, Meer und Gebirge ohne Zahl. Dazwischen viele Kilometer Straße. Eine Menge Kilometer! Aber wozu nimmt man sich mehr als drei Wochen Zeit? Das Motorrad wird von der Firma Ridersprojekt nach Barcelona gebracht, was uns einen gelassenen Start in den Urlaub garantiert, weil wir mit kleinem Gepäck hinterherfliegen. Drei Tage lang sind wir auf interessanten Wegen Richtung Andalusien unterwegs. Dazwischen das Ebro-Delta: wer hätte in Spanien ausgedehnte Reisfelder vermutet?

Dann Andalusien: Die Sierra Nevada, die Alpujarras, das Cabo de Gata, der Nationalpark "El Torcal", schließlich Ronda und die Sierra de Grazalema sind sehr gegensätzliche Landschaften, die jede für sich allein schon eine Woche Urlaub verdient hätten. Von wüstenähnlich bis dichtbewaldet ist alles dabei.

In Ronda reißen wir uns mit (übergroßer) Mühe von den gigantischen Sierras los, schaffen schließlich den U-Turn und fahren in zwei sitzfleischzehrenden, aber nie langweiligen Tagestouren zurück in die Pyrenäen. Allein schon die Sierra de los Filabres mit dem Alto de Velefique - ein Erlebnis! Und dann die Pyrenäen: enge Schluchten, hohe Berge und noch mehr Kurven. Kein Wunder, daß die Pyrenäen ein beliebtes Tourziel für Fahrer sind, die den Trubel in den Alpen leid sind.

Tipp Weitere Infos zur Tour stehen unter www.bikerdream.de zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Lieferzeit: Downloadfreigabe nach Zahlungsbestätigung

Produkttags

Verwende Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwende Apostrophe (') für Phrasen.

Mein Einkaufswagen

Du hast keinen Artikel in Deinem Einkaufswagen.