www.bikerdream.de
Amalfitana

Startseite Motorradtouren Amalfitana

Entdecken Sie die Markenwelt von POLO Motorrad

3800 Kilometer zum und in Italiens Pizzaofen

Neapel und der Vesuv
Foto: Paolo Costa Baldi [CC-BY-SA-2.0], via Wikimedia Commons

Von Augsburg bis unterhalb Neapels sind es 1300 Kilometer Anreise, die gut trainiertes Sitzfleisch erfordern. Das absolute Highlight ist die Amalfitana - die aufregendste Küstenstraße Italiens! Wer auf der Amalfitana fährt, kommt dabei entweder ins Schwärmen oder ins Fluchen. Je nachdem welches Kraftfahrzeug er benutzt: zwei- oder vierrädrig.

Auf der Sorrentiner Halbinsel gibt es viele kurvenreiche Bergstraßen zu erfahren, rund um den Vesuv wunderschöne Regionen zu entdecken und Kultur zu tanken. Beste Reisezeit ist natürlich das Frühjahr oder wie in unserem Fall, um Pfingsten herum. Für das Basislager bietet sich das auf einer Basaltscholle erbaute Sorrent an, es ist zentral, hat die Vorzüge einer Stadt zu bieten und auch Campingplätze gibt es in dem steilen Gelände.

Dem Tourverlauf folgen:
weiter mit Amalfitana

Email Impressum Datenschutz Partner

links rechts Schließen X