www.bikerdream.de
Idro-/Ledro- & Gardasee

Startseite Motorradtouren Italien | Idro-/Ledro- & Gardasee

Landesspezifische Infos

Idrosee - www.bikerdream.de Idrosee
Er befindet sich in der Lombardei, aber im Norden stösst der See schon an die Grenze der Region Trentino-Südtirol.

Gardasee
Mitten durch den See zieht sich die Grenze: der Westen gehört zur Lombardei, das Ostufer ist schon Venetien. Der nördliche Zipfel mit Riva del Garda und Torbole wird wiederum Trentino-Südtirol zugeordnet. Womit man bei einer Tour in der Region Tremosine durch die Lombardei fährt, sich am Ledrosee im Trentino befindet und dann von Norden her zum Idrosee wieder in die Lombardei einfällt.

Ledrosee
Der Ledrosee (in Trentino-Südtirol) liegt 600 Meter höher als der Gardasee und ist durch die Ponale-Straße zu erreichen.

90 % der hier beschriebenen Touren führen durch die Lombardei. Und 100 % der beschriebenen Touren führen durch Berggebiete, ein Teil davon über den Adamello-Gebirgsstock und dessen Naturpark.

Geographie
Die Lombardei ist mit 9,5 Millionen Einwohnern eine der am höchsten bevölkerten Regionen Italiens. Ein Sechstel der gesamten, italienischen Bevölkerung lebt in der Lombardei. Bei einem Aufenthalt am Idrosee kann man diese Tatsache jedoch kaum glauben. Und auch nicht, dass diese Provinz auch einen extrem hohen Industrieanteil haben soll, denn bei unseren Touren ist man nur in Bergregionen unterwegs.

Hier gibt es Alpen mit hohen Berggipfeln, Hügellandschaften, aber auch flache Ebenen. Die bekanntesten Seen Italiens befinden sich hier und alle sind in der letzten Eiszeit entstanden: der Lago Maggiore, der Comer See, der Luganer See und der Gardasee.

Email Impressum Datenschutz Partner

links rechts Schließen X