www.bikerdream.de
Sauerland

Startseite Motorradtouren Sauerland Edertalsperre

Edertalsperre

Der Edersee
Foto: Guido W. Stumpe, via Wikimedia Commons
Der Ederkopf, 676 m hoch gelegen, gilt als Ursprung des Wassers des Edersees. Die Quelle und die vielen kleinen Zuflüsse füllen seit dem Bau der Sperrmauer im Jahre 1908 den See mit Wasser. Einen sehr guten Überblick über die gesamte Fläche hat man von Schloss Waldeck aus. Dort lohnt sich auch ein Besuch des Burgmuseums (Thema: Justiz im Wandel der Jahrhunderte), nicht nur des Ausblicks wegen.

Sehr reizvoll und für Motorradfahrer der näheren und weiteren Umgegend ein Anziehungspunkt ist die Uferstraße, auf der es sich herrlich gelassen dahintreiben lässt.

Mit einer gesamten Länge von 27 Kilometer und der größten Breite direkt an der Staumauer, faßt der Edersee ein Gesamtvolumina von 202 Millionen m3. Die größte gemessene Tiefe des Edersees befindet sich direkt an der Staumauer mit einer Höhe von 42 Metern.

Der Edersee liegt in einem Dreieck, das von den Städten Korbach, Bad Wildungen und Frankenberg gebildet wird. Eine günstige Verkehrsanbindung über Bundesstraßen und weniger günstige, dafür aber landschaftlich reizvolle Sträßchen sorgen für eine ungetrübte Anreise.

Wer hat den Film "Der Schlussmacher" von Matthias Schweighöfer gesehen? Da ist die Staumauer Location einer spektakulären Stuntszene, in der ein dicker Benz erst an der Staumauer entlangschrapt und schließlich abstürzt. Jedoch wird er von irgendwelchen Kabeln aufgefangen und hängt erst einmal mehrere Minuten mit der Schnauze nach unten 10 Meter über dem Boden. Natürlich gibt es am Ende ein großes Baddabumm, wenn die Karosse nach unten fällt. In Youtube kann man sich darüber einiges ansehen!

Leider bietet sich nicht die Möglichkeit, den Edersee komplett mit dem Fahrzeug zu umrunden. Eine Strecke, die den Edersee zumindestens großteils tangiert geht von Affoldern über Waldeck nach Herzhausen. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf dieser Straße auf 50 km/h begrenzt. An der Sperrmauer befindet sich ein Parkplatz, mit einigen Parkbänken, von denen aus es sich herrlich die vorbeifahrenden Motorradfahrer belästern lässt. Dafür ist eine Bank ganz offiziell als "Bikers Läster-Bank" ausgewiesen. in Kiosk auf dem Parkplatz versorgt die hungrigen und durstigen Ausflügler mit allen Lebenswichtigem.

Das im Edersee gespeicherte Wasser dient vorwiegend der Energieerzeugung durch Wasserturbinen. Diese Turbinenanlage ist zu besichtigen. Ein Besuch dieser ingenieurtechnischen Meisterleistung führt in das tief im Berg gelegene Kavernenkraftwerk. Grund für die Erbauung der Edertalsperre war eigentlich, um die benötigten Wassermassen des kurz vorher erbauten Mittellandkanals zur Verfügung zu stellen, der wiederum dient der Schiffbarmachung der Oberweser und der Fulda. Zu einem weiteren, wichtigen Grund gehörte die Zähmung der bis dato recht unregulierten Eder, die immer wieder zu Überschwemmungen des unteren Edertals und der Fulda führte. Durch die Anstauung des Wassers bedingt, mußten ähnlich dem Reschensee, Dörfer (Teile von Nieder-Werbe und Herzhausen) geräumt werden. Etwa 900 Menschen mußten ihren Standort wechseln. Bei Niedrigwasser tauchen einige Bauten aus der nassen Versenkung auf.

Edertalsperre
Bundesarchiv, Bild 183-C0212-0043-012 / CC-BY-SA [ CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons

Aber es war nicht immer so idyllisch und ruhig wie heute an der Edertalsperre. Wir schreiben das Jahr 1943. Die sogenannte Rollbombe, die später die Edertalsperre zerstören soll, wird von den Engländern speziell für die Zerstörung von vermeintlich unzerstörbaren Sperrmauern konstruiert. Wenn man bedenkt, daß die Sperrmauer am Fuß des Bombentrichters eine Dicke von 18 m hat, kann man sich vorstellen, welche Kraft die Sprengung hat.

Mehr zum Dammbruch ...

Wegbeschreibung
Korbach > B 251 Sachsenhausen > in Sachsenhausen Richtung Nieder-Werbe > Waldeck > Edersee Bad Wildungen > B 253 Gem. Edertal > Giflitz > Mehlen > Affoldern > Heinfurth > Edersee Frankenberg > B 252 Schmittlotheim > Kirchlotheim > Herzhausen > Vöhl > Nieder-Werbe > Waldeck > Edersee

Email Impressum Datenschutz Partner

links rechts Schließen X