www.bikerdream.de
Spanien

Startseite Motorradtouren Spanien Pyrenäen Collada de Toses

40 Kilometer KurvenKurvenKurven | Collada de Toses

Motorradtraum in den Pyrenäen / Collada de Toses: 40 - 
                in Worten VIERZIG! - Kilometer Kurven!
Motorradtraum in den Pyrenäen / Collada de Toses: 40 - 
                in Worten VIERZIG! - Kilometer Kurven!
Motorradtraum in den Pyrenäen / Collada de Toses: 40 - 
                in Worten VIERZIG! - Kilometer Kurven!

Bald darauf entdecken wir am Straßenrand ein Verkehrsschild, für das wir extra wenden und zurückfahren, um es zu fotografieren: Kurvenreiche Strecke auf vierzig Kilometern! In Worten: VIERZIG Ki-lo-me-ter!

Am Abend schickt Jochen das Foto unserem Freund Stefan per Mail, auf dass er vor Neid erblasse... Dieser reagiert ganz wie erwartet „Du Sack!“ ;-)

Collada de Toses. N152. 40 km Kurven auf einer Strecke ohne nennenswerten Verkehr - es ist der Wahnsinn. Die Kieferbäume blühen und gelbe Schwaden wabern über den Wäldern. Die Straße windet sich an bewaldeten oder mit Ginster sowie kleinwüchsigen Büschen bewachsenen Hängen entlang.

Die Collada de Toses befindet sich nordwestlich von Ripoll zwischen dem Parc Natural del Cadí-Moixeró (den wir ja auch schon kennenlernen durften) und der Bergkette, die das Vall de Núria umgibt (das noch aussteht). Bevor der Tunnel del Cadí gebaut wurde, war diese Strecke die Hauptzufahrt vom Großraum Barcelona zur oberen Cerdanya.

Im Tal gibt es nur wenige und meist nur winzig kleine Dörfer; einzig das Dorf La Molina, ganz am Anfang der Strecke, ist etwas größer. Dass sich auf diesen vierzig Kilometern keine Tankstelle befindet, muß nicht extra erwähnt werden, oder?

Die Collada wird im Winter freigeräumt, auch deswegen, weil in La Molina eine große Skistation exisitiert, die nur über die Collada erreicht werden kann.

Dem Tourverlauf folgen:
weiter mit Queralbs

Email Impressum Datenschutz Partner

links rechts Schließen X